Unsere altdeutschen Mops-Welpen

Unsere altdeutschen Mops-Welpen werden, sorgfältig, mit viel Herz und in einem Rudel aufgezogen. Sie sind sehr menschenbezogen, sozial, anhänglich und mutig gegenüber anderen Menschen und Hunden.

Wo unsere Welpen aufwachsen

Unsere Mops-Welpen wachsen in 8954 Geroldswil auf. Geroldswil liegt direkt an der Limmat im Kanton Zürich. 

Wie unsere Welpen aufwachsen

In den ersten Wochen wachsen unsere Welpen in einem grossen Zimmer auf, dass extra für sie angepasst wurde. Dort befindet sich alles was die Kleinen von der Geburt bis Auszug brauchen. Bei schönem Wetter verbringen sie viel Zeit im Abenteuerspielplatz in unserem abgesperrten Garten, dort können sie sich austoben und spielen. Durch viel Kontakt mit Menschen und Hunden werden unsere Welpen mutig und neugierig. Die Angewöhnungsphase erfolgt schrittweise auch mit kleinen Kinder, Autofahren und verschiedenen alltäglichen Geräuschen. 

Bei der Aufzucht legen wir grossen Wert auf hochwertiges Futter und auf eine professionelle Betreuung durch unseren Tierarzt.

 

Vor dem Auszug in das neue zu Zuhause:

  • Zwei Impfungen
  • Mehrmals entwurmt
  • Gechipt
  • Abschlusskontrolle vom Tierarzt

Beim Auszug in das neue Zuhause erhalten Sie für Ihren Welpen ein "Starterpaket" von uns:

  • Kaufvertrag
  • Stammbaum (vrz-dhs)
  • Schweizer Heimtierpass (Gesundsheitszeugnis)
  • Mops Welpen Futter
  • Spielzeug
  • Kuscheldecke
  • Kauknochen
  • Pullover bei einem Winterwurf (Oktober - März)
  • Halsband mit Leine
  • Entwurmungstablette
  • Geburtskarte
  • Die Anmeldung bei der Amicus übernehmen wir. (Die nationale Datenbank für Hunde)

 

Haben unsere altdeutschen Mops-Welpen Ihre Aufmerksamkeit geweckt? Dann schreiben Sie uns doch per E-Mail / Whatsapp / SMS oder rufen Sie uns an. (Kontakt)

Auch bei weiteren Fragen zu unserer Zucht oder Hunden stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.